Seite auswählen
Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Polyurethan-Vakuumgießharze

Polyurethan-Vakuumgießharze werden üblicherweise für die Bauteilherstellung im Prototypenbau eingesetzt. Die Verarbeitung findet meist im Vakuumguss in Silikonformen statt und ermöglich eine sehr schnelle Prototypenfertigung in mittleren Stückzahlen. Die Vakuumgießharze zeichnen sich durch ihre Eigenschaften in der Nachstellung der im Serieneinsatz verwendeten Materialien wie zum Beispiel ABS, PA oder PP / PE aus. So ist es möglich Prototypen zu generieren, die einem späteren Serienteil in Optik, Haptik und Mechanik nahezu vollständig entsprechen.

RenPim™ 2-komponentige Polyurethan-Gießharze

Für die Bauteilherstellung im Rapid Prototyping. Geeignet für den Vakuumguss.

Bodo Möller Chemie

Partners

Lösungen

Events

News

Nach wie vor sind Batterien die bevorzugte Form der Energiespeicherung. Deren Konstruktion für elektrische Fahrzeuge ist jedoch komplex.

Bodo Möller Chemie veranstaltet Fachseminar am 24. Oktober in Heidelberg

Zertifizierung der Bodo Möller Chemie in Israel nach ISO 9001