Seite wählen
Generic filters
Exact matches only

Glasverklebung von Luftfahrt & Verteidigung

Bei Helikoptern sind Scheiben meist aus Kunststoff und dünnwandig. Zur Verklebung werden hochflexible Klebstoffe mit niedriger Steifigkeit verwendet, damit thermische Ausdehnungen und mechanische Lasten geringen Einfluss auf die Scheiben haben. Dennoch sind hohe Klebefestigkeiten gefordert.

BETAMATE™ 1-komponentige Polyurethan-Strukturklebstoffe

Luftfeuchtigkeitshärtende 1-komponentige Polyurethan-Klebe- und Dichtmassen für hochfeste, dauerelastische Klebverbindungen mit beschleunigter Aushärtung.

BETAMATE™ 2-komponentige Polyurethan-Strukturklebstoffe

Bei Raumtemperatur schnell aushärtender 2-komponentiger Polyurethan-Klebstoff zur Direktverglasung. Entsprechende Vorbehandlung vorausgesetzt, zur Verklebung von Metallen, Kunststoffen und Composites geeignet.

BETASEAL™ 1-komponentige Polyurethan-Klebstoffe zur Direktverglasung

Hochviskose, luftfeuchtigkeitshärtende 1-komponentige Polyurethan-Klebe- und Dichtmassen zur Direktverglasung im Fahrzeugbau mit vielfältigen typabhängigen Eigenschaften.

BETASEAL™ 2-komponentige Polyurethan-Klebstoffe zur Direktverglasung

2-komponentige, nichtleitende, hochmodulige, hochviskose, chemisch härtende Polyurethan-Kleb- und Dichtungsmassen für hochfeste, dauerelastische Klebeverbindungen von Glas.

Download Certificates

Bodo Möller Chemie

Innovative 3D-Druckmaterialien für die additive Fertigung

Leistungsstarke Substrate für den 3D-Druck - Die Bodo Möller Chemie bietet für verschiedene additive Fertigungverfahren, wie Fused Filament Fabrication (FFF/FDM), Fused Granulate Fabrication, Powder Bed Fusion, Stereolithography und Digital Light Processing eine große Auswahl an Verbrauchsmaterialien.

Partners

Events

News

Bodo Möller Chemie übernimmt Mehrheitsanteil an Vertriebsgesellschaft Losi Group und baut Aerospace-Markt aus