Seite auswählen
Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Elektromobilität

Leistungselektroniken und Batteriesysteme müssen die entstehende Wärme über die Oberfläche abgeben. Hierzu werden wärmeleitende Materialien benötigt. Elektronikkomponenten werden mit speziellen Harzsystemen vergossen und damit gegen äußere Einflüsse geschützt, Gehäusekomponenten werden mit Klebstoffen gefügt und abgedichtet.

Araldite® 2-komponentige Epoxidharz-Klebstoffe

Sind je nach Type für den Einsatz in strukturellen Verklebungen bei Metallen, Duromeren und verstärkten Kunststoffen verwendbar. Können sehr hohe Festigkeiten und Temperaturbeständigkeiten (bis 210°C) aufweisen.

Arathane® 2-Komponenten-Polyurethan-Gießharze

Vergussmassen mit sehr guten Verarbeitungseigenschaften, für sehr flexible bis harte Formmassen mit guter Temperaturbeständigkeit bis zur Wärmeklasse F, wärmeleitfähig, UL94.

Events

News

Acanthe becomes part of Bodo Möller Chemie France to strengthen French business

Lösungsanbieter für Klebstoffe und Spezialchemikalien: Kunden und Partner können ab sofort schneller und präziser auf relevante Informationen zugreifen

Nach wie vor sind Batterien die bevorzugte Form der Energiespeicherung. Deren Konstruktion für elektrische Fahrzeuge ist jedoch komplex.