Seite wählen
Search
Generic filters
Exact matches only

Anpassung von Epoxidharz-Systemen

Spezialitäten zur Optimierung von Epoxidharz-System dienen der anwendungsorientierten Anpassung von Eigenformulierungen für den Korrosionsschutz, für Hochtemperaturanwendung über 200 °C oder auch zur Herstellung extrem chemikalienbeständiger Beschichtungen. Auch zur Klebstoffherstellung und Klebstoffanpassung werden die Spezialitätenprodukte eingesetzt.

Araldite® / Aradur® Formulierte Harz-/Härtersysteme

High-Performance-Harzsysteme für alle industriellen Anwendungen, in diversen Varietäten für alle gängigen Fertigungsverfahren verfügbar.

Epocast® Harzsysteme

Für Aerospace-Anwendungen. Epocast® Harzsysteme verfügen in der Regel über eine Produktfreigabe des Luftfahrt-OEM.

Kerimid® Bismaleimide

Zur Formulierung von thermisch hochstabilen, witterungsbeständigen, oft pulverförmigen Formassen für Klebstoffe, Composite oder Lackharzsysteme. Auch zur Verwendung mit flüssigen Epoxidharz-Systemen zur Erhöhung der thermischen Stabilität geeignet.

Rhodeftal® Polyamidoimide, Polyamideimide sowie Polyamidimid

Zur Formulierung von Schutzlacken und Anstrichen.

Tactix® Bisphenol-A Epoxid-Harze

Kohlenwasserstoff-Epoxid-Novolak-Harze zur Optimierung der thermischen, chemischen und mechanischen Beständigkeit von Epoxidharz-Formulierungen. Typisches Einsatzgebiet sind Harzsysteme für Klebstoffe, die Prepreg-Herstellung, Filament Winding und RTM.

Events

Klebstoffseminar 2020

22.10.2020, Heidelberg

JEC World 2021

09.03.2021 - 11.03.2021, Paris

News

Bodo Möller Chemie deepens its collaboration with BASF in the segment of Dispersions for Coatings and Construction Polymers in the African core markets