Seite auswählen
Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Glasverklebung für Bus & LKW

Bei der Scheibenverklebung kommen elastische Klebstoffe zum Einsatz. Durch hohe Elastizität und geringe Steifigkeiten wird der Übergang von Spannungsspitzen und damit ein Reißen der Scheibe, z.B. bei Karosserieverwindungen, verhindert. Hohe Klebefestigkeiten binden die Scheiben als tragendes Element in die Struktur von Bussen und Führerhäusern ein.

BETAMATE™ 1-komponentige Polyurethan-Strukturklebstoffe

Luftfeuchtigkeitshärtende 1-komponentige Polyurethan-Klebe- und Dichtmassen für hochfeste, dauerelastische Klebverbindungen mit beschleunigter Aushärtung.

BETAMATE™ 2-komponentige Polyurethan-Strukturklebstoffe

Bei Raumtemperatur schnell aushärtender 2-komponentiger Polyurethan-Klebstoff zur Direktverglasung. Entsprechende Vorbehandlung vorausgesetzt, zur Verklebung von Metallen, Kunststoffen und Composites geeignet.

BETASEAL™ 1-komponentige Polyurethan-Klebstoffe zur Direktverglasung

Hochviskose, luftfeuchtigkeitshärtende 1-komponentige Polyurethan-Klebe- und Dichtmassen zur Direktverglasung im Fahrzeugbau mit vielfältigen typabhängigen Eigenschaften.

BETASEAL™ 2-komponentige Polyurethan-Klebstoffe zur Direktverglasung

2-komponentige, nichtleitende, hochmodulige, hochviskose, chemisch härtende Polyurethan-Kleb- und Dichtungsmassen für hochfeste, dauerelastische Klebeverbindungen von Glas.

Events

TechTage 2019

04.06.2019, Neustadt an der Donau

News

E-mobility, lightweight construction and modern surface technologies are important themes for the future of composites

Das ACC bietet Labortests, Schulungen- und Weiterbildungen, Design sowie Audit-Unterstützung für die Verwendung von Klebstoffen an

Globaler Anbieter von Spezialchemikalien lässt sich nach Antikorruptions-Norm ISO 37001 zertifizieren